Assistenz der Standortgeschäftsleitung

HeaderBild
HeaderBild

Assistenz der Standortgeschäftsleitung (m/w/d)

Location Icon Villach
Koffer Icon Vollzeit
Kalender Icon ab sofort

Ihre Aufgaben:

  • Klassische Assistenz-Tätigkeiten (Aufbereitung von Inhalten/Dokumentationen, administrative Unterstützung bei diversen Projekten, Organisation von Meetings, Erstellung von Präsentationen und Berichten usw.)
  • Unterstützung der Leitungsfunktionen Vertrieb/Markt/Logistik, Assistenz der Standortgeschäftsleitung.
  • Durchdachte Terminkoordination und zuverlässige Reiseplanung
  • Zentrale Schnittstelle zwischen Standortgeschäftsleitung, internen Abteilungen und externen PartnerInnen
  • Übernahme eigenständiger Verantwortungsbereiche

Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK/HBLA o. ä.)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Assistenz / Organisation
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse erforderlich (insb. Excel), SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Überzeugende, selbstbewusste und dynamische Persönlichkeit sowie ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und Eigenmotivation
  • Teamplayer mit selbständiger und strukturierter Arbeitsweise
  • Kontaktfreudigkeit, Flexibilität sowie Organisationsstärke & Belastbarkeit
  • Reisebereitschaft in der Einschulungsphase

Unser Angebot:

  • umfassende Einschulung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeiterverpflegung vor Ort
  • Diverse Benefits wie Gesundheitsprogramm, Unfallversicherung, usw.

Das kollektivvertragliche monatliche Mindestbrutto-Gehalt für diese Position beträgt EUR 1.896,- (auf Vollzeitbasis). Ihr tatsächliches Gehalt hängt sehr stark von Ihren Qualifikationen und Berufserfahrungen ab und kann demnach auch deutlich darüber liegen. Zusätzlich bieten wir Ihnen diverse Benefits.

Ihr Profil


Selbständige Arbeitsweise
Organisationstalent
Kommunikativ
Freundlichkeit

Unser Angebot:

  • umfassende Einschulung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeiterverpflegung vor Ort
  • Diverse Benefits wie Gesundheitsprogramm, Unfallversicherung, usw.

Das kollektivvertragliche monatliche Mindestbrutto-Gehalt für diese Position beträgt EUR 1.896,- (auf Vollzeitbasis). Ihr tatsächliches Gehalt hängt sehr stark von Ihren Qualifikationen und Berufserfahrungen ab und kann demnach auch deutlich darüber liegen. Zusätzlich bieten wir Ihnen diverse Benefits.

Viele weitere Benefits:

Christian Robnig
Standortsgeschäftsleiter
karriere.transgourmet.at

Wer das Beste für Österreichs Gastronomie und Hotellerie bietet, braucht auch die besten Mitarbeitenden und Teamplayer des Landes! Klingt ganz nach Ihnen? Dann bringen Sie Ihr Talent, Engagement und Know-how bei Transgourmet Österreich ein, und gestalten Sie Ihre Zukunft in einem kollegialen Arbeitsumfeld bei einem der innovativsten und erfolgreichsten heimischen Lebensmittel-Großhandelsunternehmen!